Sachkunde


Sich für die Haltung eines oder mehrerer Heimtiere, ganz gleich welcher Art, zu entscheiden, bedeutet Verantwortung für Lebewesen zu übernehmen, welche voll und ganz von unserem Tun und Handeln abhängig sind.

Auch die Anschaffung eines Aquariums bedeutet Verantwortung für die in ihm lebenden Bewohner zu übernehmen und setzt entsprechenden Sachverstand voraus.

Das deutsche Tierschutzgesetz setzt strenge Maßstäbe, um dieser Verantwortung gerecht zu werden.


Um den Anforderungen des Tierschutzgesetzes gerecht zu werden und im Interesse unserer Pfleglinge, gibt es vielfältige Mittel und Möglichkeiten, sich ein entsprechendes Wissen und somit Sachverstand anzueignen. Ebenso besteht die Möglichkeit, in Seminaren und Schulungen sein Wissen zu dokumentieren und so einen Nachweis über die Sachkunde nach den Maßgaben des Tierschutzgesetzes zu erhalten.


Anbieter & Schulungstermine 2021


Hier erhalten Sie einen Überblick zu Möglichkeiten zum Erwerb der Sachkunde in den Bereichen Aquaristik, Terraristik und Heimtiere im Allgemeinen.

Für die angegebenen Termine sowie die Durchführung der Schulungen und Seminare übernehmen wir keine Gewähr. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt beim jeweiligen Anbieter.


VDA / DGHT

Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) e.V. gegr. 1911
VDA-Geschäftsstelle
Manfred Rank
Steinbühlleite 12
95234 Sparneck

 

Telefon: 09251 / 1312

Telefax: 09251 / 960137

E-Mail:

vda-geschaeftsstelle@vda-online.de

BNA

Bundesverband für fachgerechten Natur-, Tier- und Artenschutz e.V.
Ostendstraße 4
76707 Hambrücken


Telefon: 07255 / 2800
Telefax: 07255 / 8355
E-Mail: gs[@]bna-ev.de



Zu Preisen, Gebühren, Schulungsmaterialien, Seminaren, Terminen  und weiterführenden Infomationen klicken Sie bitte auf das Logo des jeweiligen Anbieters.

(ohne Gewähr)